Archiv der Kategorie: Abnehmen

Verdauung regulieren, dann können sie leichter Abnehmen

Oft höre ich von Leuten die zu dick sind, dass sie Probleme mit der Verdauung und Abführung haben. Das hat seinen Grund, der Stoffwechsel funktioniert nicht! Die Verdauung ist ein zentraler Prozess in unserem Organismus. Durch sie werden dem Körper lebenswichtige Nährstoffe zur Verfügung gestellt, und schon bei kleineren Schwierigkeiten kann es zu einer Reihe an unangenehmen Symptomen kommen. Ein wichtiger Faktor für eine funktionierende Verdauung ist eine ausgeglichene und gesunde Darmflora. Dabei handelt es sich um symbiotische, sprich „gute“, Darmbakterien, welche die Verdauung regulieren, dann können sie leichter Abnehmen weiterlesen

hCG Diät, eine völlig gute Erfolgsgeschichte

Wie funktioniert die Diät genau?
Vorweg: Ein totaler Verzicht auf Kohlenhydraten über einen längeren Zeitraum
(mehrere Monate) ist nicht empfehlenswert.
Die Diät gliedert sich in mehrere Phasen (dazu kommen wir später). Wird das
gewünschte Gewicht bzw. der gewünschte Körperfettanteil erreicht, werden die
Kohlenhydrate auf ein gesundes und vernünftiges Niveau erhöht – und zwar so,
dass man nicht zunimmt sondern das Gewicht stabil hält – sofern man einige
Grundsätze gesunder Ernährung einhält und keinen Überschuss an Kalorien zu hCG Diät, eine völlig gute Erfolgsgeschichte weiterlesen

Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert

Wenn Sie wirklich alt werden wollen und dabei auch noch gesund bleiben, so empfehle ich schlank zu werden und zu bleiben. Oder haben Sie schon einmal einen 90jährigen oder 100 jährigen gesehen, der dick ist? In vielen Kulturen und Religionen auf der ganzen Welt gibt es Gebote und Rituale für einen zeitweiligen Nahrungsentzug. Was zunächst wie eine Läuterung der Seele und Einschränkung eines allzu üppigen Lebensstiles klingt, bekommt durch die Erkenntnisse der modernen Medizin nun eine stichhaltige Begründung. Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die großartige heilsame Wirkung befristeter Nahrungspausen.

Unser Körper ist eigentlich nicht darauf eingerichtet, in einem Dauerzustand Wie ein leerer Magen machtvolle Enzyme aktiviert weiterlesen

Scharfe Gewürze helfen der Verdauung

Zwei scharfe Schlankmacher: Cayennepfeffer und Ingwer! „schön scharf“ kann außerdem auch schön schlank machen. Und davon können auch jene Menschen völlig problemlos profitieren, denen sonst schon beim bloßen Gedanken an eine Peperoni der Schweiß ausbricht. Cayennepfeffer

Wenn man die getrockneten Chilischoten der Sorte Cayenne fein mahlt, erhält man Cayennepfeffer. Dieser schmeckt typischerweise immer etwas rauchig und zart bitter. Und natürlich ist Cayennepfeffer auch ordentlich scharf. Dafür sorgt der Wirkstoff Capsaicin, der in dieser rotfeurigen kleinen Paprika in vergleichsweise großer Menge vorhanden Scharfe Gewürze helfen der Verdauung weiterlesen

Meiden Sie Fluoride ++wichtig++

Fluoride wurden früher medikamentös bei Schilddrüsenüberfunktionen eingesetzt, weil Fluoride so zuverlässig die Schilddrüse blockieren. Daher muss man heute auch an Fluoride als mögliche (Mit-) Ursache von Schilddrüsenproblem denken. Wo finden wir Fluoride? Natürlich besonders in der normalen Zahnpasta! Viele Auswirkungen kennt man noch gar nicht. Bekannt und wissenschaftlich nachgewiesen ist jedoch, dass Fluoride die Schilddrüsenfunktion massiv beeinträchtigen können. Auch die Zirbeldrüse wird nachteilig beeinflusst. Ich denke auch, dass die Fettleibigkeit mit den Drüsen im Einklang steht. Die Schilddrüse reguliert die Stoffwechselgeschwindigkeit des Körpers und spielt daher – so klein sie auch ist – eine enorm wichtige Rolle für die menschliche Gesundheit aber auch für den Meiden Sie Fluoride ++wichtig++ weiterlesen