Mundgeruch wird von bestimmten Erkrankungen ausgelöst


Azeton-Geruch (riecht ähnlich wie Nagellackentferner) ist häufig bei schlecht eingestelltem Diabetes oder bei längeren strengen Fastenzeiten der Fall. Ist die Leber- und Nierenfunktion stark eingeschränkt macht sich das durch einen Ammoniak-Geruch (wie faule Eier) des Atems bemerkbar. Oft riecht es auch nach Erde. Bei Gastritis und Sodbrennen ist säuerlicher Mundgeruch typisch. Der Atem von Rauchern riecht für Nichtraucher oft stechend nach „Aschenbecher“. Lungenleiden machen sich oft durch einen eiterigen, süßlichen Geruch bemerkbar.

Es gibt jedoch auch Menschen, die sich einbilden Mundgeruch zu haben, ohne dass das tatsächlich der Fall ist. Der vermeintlich schlechte Atem ist eine Form der Angststörung und wird als Halitophobie bezeichnet.
Der strenge, ranzige Geruch ist charakteristisch für freiwerdende Schwefelverbindungen. Nicht immer ist ein Mundgeruch krankhaft. Fast jeder Mensch hat morgens nach dem Aufwachen einen komischen Geschmack im Mund und Mundgeruch. Das liegt daran, dass im Schlaf weniger Speichel produziert wird, was die Vermehrung der Bakterien in der Mundhöhle fördert und so die Ansammlung stinkender Abbauprodukte begünstigt. Der Mundgeruch am Morgen kann leicht durch die richtige Mundhygiene beseitigt werden.

Preis: 32,95 EUR

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Mundgeruch wird von bestimmten Erkrankungen ausgelöst”

  1. Hilfe versprechen Chlorophyll Produkte sie sollen die Bakterien hemmen, die die geruchsintensiven Stoffwechsel- und Abbauprodukte produzieren. Diese Bakterien sind anaerob, das heißt sie mögen keinen Sauerstoff. Chlorophyll erhöht aber den Sauerstoffanteil und die Bakterien kommen somit in ein Milieu, in dem sie sich nicht vermehren können.

    Quelle: sanego.de/Krankheiten/Mundgeruch/wiki/index/Mundgeruch-Therapie/#toc5

  2. Seit Jahren habe ich üblen Mundgeruch, obwohl ich mehrfach meine Zähne täglich putze und Mundspülungen durchführe. Leider ohne den gewünschten Erfolg.
    Durch eine Bekannte erfuhr ich von der Marke TetroBreath (www.tetrobreath-shop.de), welche sich auf die Bekämpfung dieses Lasters spezialisiert hat. Skeptisch bestellte ich einige Produkte. Aber tatsächlich stellte sich nach wenigen Tagen der Erfolg ein. Hätte ich mich schon eher informiert, wäre mir der Leidensweg erspart geblieben. Nur weiterzuempfehlen für ALLE Betroffenen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s