Aminosäuren helfen beim Abnehmen enorm


In der Nacht, wenn sich Ihr Körper von den Strapazen des Tages erholt, verjüngen Aminosäuren, also Eiweißbausteine, einen Großteil Ihrer Zellen, damit Sie morgens frisch aufwachen. Ihr Körper nutzt den nächtlichen Schlaf, um seine Zellen mit Eiweißbausteinen, den sogenannten Aminosäuren, effektiv zu erneuern. Leben ist Proteinaufbau durch Aminosäuren. Es ist deshalb so wichtig, abends keine Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und schon gar nicht 5 Stunden vor dem Schlafengehen übergaupt etwas zu essen.

Doch wie liefern Aminosäuren die unterschiedlichsten Proteinkombinationen für alle Zellen vom Zeh bis zum Gehirn?

Die Bausteine dazu sind lediglich 21 kleine Aminosäuren Bausteine. Diese Bausteine der Aminosäuren sind der Baukasten des Lebens, denn sie lassen sich zu unendlichen Eiweißkombinationen zusammenbauen. Alles in unserem Körper, jede einzelne Zelle und jeder Botenstoff, wird durch die Bausteine der Aminosäuren festgelegt.

Wussten Sie, dass sich Ihre Darmschleimhaut alle drei Tage erneuert?

Alle zwei Wochen erneuert sich Ihre Haut.

Pro Jahr tauschen Sie circa. 70 Prozent Ihrer gesamten Körperzellen aus.

Aminosäuren sind für uns lebenswichtig, deshalb wüssen wir diese kraftvollen Wunderbausteine ständig zu uns nehmen.

Ausreichend Aminosäuren bedeuten raschen Eiweißaufbau

Davon hängt auch Ihre körperliche Fitness ab.

Unser größter Eiweißspeicher sind die Muskeln. Wer möchte nicht leichtfüßig die Treppen hinaufspringen? Vom Schreibtischstuhl enrgiegeladen hochspringen. Sich frisch fühlen wie in der Jugend, als die Eiweißsynthese aus Aminosäuren für unsere Muskeln am effektivsten gerabeitet hat.

Egal, wie alt Sie sind – reaktivieren Sie jugendlichen Schwung und körperliche Fitness. Das geht einfacher, als Sie denken: mit täglich 30 Minuten intelligentem Training, anstelle von Zeit fressendem Sofahocken, und mit eiweißreicher Powerernährung, die Aminosäuren enthält, anstatt müde machendem Futter aus Kohlehydraten und Fett.

Aminosäuren leisten noch viel mehr

  • Sie bilden täglich immer wieder neue Immunzellen, die im Notfall sofort und ausdauernd Viren und Bakterien bekämpfen.
  • Sie lassen uns besser ein- und durchschlafen.
  • Sie bescheren uns Glücksgefühle durch die Aminosäure Tryptophan.
  • Sie machen uns satt und ausgeglichen.
  • Aminosäuren bilden den perfekten Abwehrschutz gegen freie Radikale durch die Bildung von Glutathion.

Intelligent und eiweißreich mit Aminosäuren

Auf diese Kombination kommt es an. Denn Muskeln wachsen nicht durch stundenlanges Ackern im Fitnessstudio oder durch Radfahren bis der Arzt kommt. Im Gegenteil: Damit verbrennen Sie eher einen Teil Ihrer wertvollen Muskel-Eiweißspeicher zu Energie. Durch übertriebenes Training und Dauerbelastung vermindern sich Muskeln, weil Stresshormone die Muskelmasse angreifen.

Machen Sie es durchdacht. Sport und Bewegung setzen einen ersten Stimulus, einen Anstoß für Muskelwachstum. Muskeln wachsen aber nicht im Fitnessstudio. Sie wachsen durch eiweißreiche Ernährung vor und nach dem Training zu Hause mit Aminosäuren. Aminosäuren optimieren Ihre Hormonausschüttung und den Eiweißeinbau. Ganz wichtig: Nur das hochwertige Eiweiß hochkonzentriert an Aminosäuren bringt Sie weiter. Die Hightech-Forschung bestätigt mithilfe von markierten Aminosäuren, wann und wie viel Aminosäuren Ihr Muskelwachstum optimieren.

Machen Sie das Abspecken richtig und vermeiden Sie den Jojo-Effekt. Der häufigste Fehler bei Diäten ist eine zu geringe Aminosäuren Zufuhr. Denn Eiweiß erhält die Muskeln. Je mehr Muskelmasse Sie haben, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Tag für Tag. Desto mehr können Sie auch essen, ohne zuzunehmen. Mehr Muskeln verbrennen selbst nachts im Schlaf mehr Kalorien.

Psyche, Gemütsverfassung und Aminosäuren. Gibt es da Zusammenhänge? Immer häufiger werden bestimmte Aminosäuren von Neurologen bei Depressionen, Einschlafproblemen oder Antriebsschwäche eingesetzt.

Haben Sie auch schon einmal beobachtet, wie Sie sich nach einer eiweißreichen Mahlzeit ausgeglichener fühlen? Ein Gefühl, das über ein zufriedenes Sättigungsgefühl hinausgeht.

Inzwischen wurden aus den Aminosäuren die Psyche antreibende Botenstoffe gebildet, und die feuern Ihre Laune an. Bis in den allerletzten Winkel werden Psyche und Gefühle durch Aminosäuren beeinflusst. Aus diesen werden nämlich die Glückshormone gebaut. Der Einfluss der einzelnen Aminosäuren auf unseren Gehirnstoffwechsel gehört heutzutage zu den aufregendsten Forschungsgebieten. Nehmen wir den Glücksbotenstoff Serotonin: Dafür brauchen Sie den seltene Aminosäure Tryptophan. Fakt ist: Trotz eiweißreicher Ernährung bekommen viele zu wenig des empfindlichen Tryptophan-Verbrauch.

Advertisements

4 Kommentare zu „Aminosäuren helfen beim Abnehmen enorm“

  1. Sehr interessanter Artikel. Da bin ich ja ganz froh, dass ich meinen Heißhunger nach proteinreichen Lebensmittel nicht stoppen muss. Vielleicht hab ich eben schon so ein Defizit, dass mein Körper das ausgleichen will.

  2. Hallo,
    echt toller Artikel, danke dafür. Aminosäuren können aber noch viel mehr. Beispielsweise können Sie die Fruchtbarkeit steigern. Auf unserer Seite http://fruchtbarkeit-steigern.com gibt es zum Thema Aminosäuren und die positiven Wirkungen auf die Fruchtbarkeit einiges an Info.
    Und nun werde ich weiter hier auf dem Blog lesen, viele Interessante Themen gibt es, bitte so weitermachen.

  3. An impressive share! I have just forwarded this onto a friend who
    had been conducting a little homework on this.
    And he actually ordered me lunch due to the fact that I found it for
    him… lol. So let me reword this…. Thank
    YOU for the meal!! But yeah, thanks for spending the time to talk about this topic here
    on your site.

  4. Do you have a spam problem on this blog; I also am a blogger, and I was wanting to know
    your situation; we have created some nice practices and we are looking
    to exchange solutions with others, please shoot me an email if interested.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s