Juice Plus und Warentests


Von Acerolakirsche bis Papaya, von Brokkoli bis Rübe – wie ein Quer­schnitt durch die Gärten der Erde lesen sich die Zutaten der Obst- und Gemüse­kapseln Juice plus. Der Schnelltest sagt, ob die Einnahme sinnvoll ist. So beschreibt es die Seite Test.de. Sie raten davon ab. Ich glaube fast, dass die dafür Geld bekommen. Wer ist denn heute nicht bestechlich? Die Wahrheit: Die Ergebnisse aus den veröffentlichen klinischen Studien, die Forscher in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten und Krankenhäusern weltweit durchgeführt haben, sind so vielfältig und überwältigend, dass mit gutem Recht behauptet werden kann, dass Juice PLUS seine Effektivität in beeindruckender Weise unter Beweis gestellt hat.

Kein anderes uns bekanntes Nahrungsergänzungsmittel wurde bisher einer annähernd so breit angelegten und tiefgehenden wissenschaftlichen Prüfung unterzogen und kann von einer über 10-jährigen Erfahrung profitieren. Ich bin kein Verkäufer dieses Produktes, aber wende es täglich an, weil ich so viel Obst und Gemüse gar nicht essen kann, dass ich die Vitamine erhalte, die mein Körper braucht. Unsere Nahrungsmittel enthalten schon lange nicht mehr die Vitamine wie früher. Denken Sie mal darüber nach.

diesen Artikel habe ich im Internet auf einer Arztseite gefunden. Von Bekannten weiss ich, dass viele Ärzte ihren Patieneten dieses Produkt anbieten. Sie verkaufen es zwar nicht, die Patienten können es bestellen und der Arzt bekommt die Provision.

Advertisements

5 Kommentare zu “Juice Plus und Warentests”

  1. Vorsicht: „ÄRZTE SUCHEN NACH ZUSÀTZLICHEM EINKOMMEN!“ …und verkaufen ihren Patienten Nahrungsergânzung! – Notwendig oder PROFITGIER?

    Nach meinen Erfahrungen mit dieser Firma kann ich jeden nur WARNEN!! sich mit dieser Firma einzulassen. Diese Firma ist hochgradig UNSERIÖS und die Verkäufer des Produktes sind mehr oder weniger halbgebildete LAiEN-MARKTSCHREIER auf dem Gebiet der Ernährungsmedizin bzw. Ernährungswissenschaft. Letzteres kann man schnell herausfinden, wenn man entsprechende und in die Tiefe gehende Fragen stellt: Hausfrauen, Hobbyverkäufer und Bauernfänger! Was andererseits die Seriosität und SEKTEnähnlichkeit der Firma angeht folgender Tipp: Besuchen Sie mal die manipulativen GEHIRNWÄSCHE-Veranstaltungen der Firma (oder lassen Sie es besser, wenn Sie sich von denen nicht doch einfangen lassen wollen!), so weiß man, wovon ich hier spreche. Und die dahinterstehende Firma? Die ist hochgradig unseriös! Die lässt sich von den dummen Vertriebspartnern ein Produkt in die Welt bringen, um diesen „Dummen“ (sog. ‚Vertriebspartnern‘) am Ende ihr Geschäft und ihre Verdienste in einigen Jahren wieder abzujagen. Dafür hat diese“ schlaue“ Firma entsprechende Verträge (sollte man mal durchlesen!). Wer allerdings dumm genug ist kann sich mit denen einlassen (denn solche Dummköpfe braucht die Firma für ihr Millionen(!)-Geschäft). Wer schlau und klug ist lässt die Finger davon!! – ICH SPRECHE AUS PERSÖNLICHER ERFAHRUNG und kann das alles belegen…

  2. Vorsicht: NEPPER, SCHLEPPER, BAUERNFÄNGER!
    Ein Insider(Aussteiger) aus der Führungsriege von JuicePlus/NSA gibt Einblicke hinter die Kulissen einer unseriösen Firma und deren sektirschem Verhalten.

    Wir zitieren:
    „Nach meinen Erfahrungen mit dieser Firma kann ich jeden nur WARNEN!! sich mit dieser Firma einzulassen. Diese Firma ist hochgradig UNSERIÖS und die Verkäufer des Produkts sind einerseits Ärzte, die sich teils illegal mit der Facharztbezeichnung ‚Ernährungsmedizin‘ schmücken, und anderseits mehr oder weniger halbgebildete LAiEN-MARKTSCHREIER, die sich ‚Ernährungsberater‘ (übrigens eine ungeschützte Bezeichnung, die sich jeder ohne Ausbildung zulegen kann) tragen: Hausfrauen, Hobbyverkäufer und Bauernfänger. Letzteres kann man schnell herausfinden, wenn man entsprechende und in die Tiefe gehende Fragen stellt und nicht ganz blind dafür ist, wie man zum Instrument einer gierigen Vertriebsstruktur werden soll.
    Was andererseits die Seriosität und SEKTEnähnlichkeit der Firma angeht folgender Tipp: Besuchen Sie mal die manipulativen GEHIRNWÄSCHE-Veranstaltungen der Firma (oder lassen Sie es besser, wenn Sie sich von denen nicht doch einfangen lassen wollen!). Sollten Sie es jedoch jemals tun oder getan haben, so wissen Sie, wovon ich hier spreche.
    Und die dahinterstehende Firma? Die ist hochgradig unseriös! Die lässt sich von dummen Vertrieblern ein Produkt in die Welt bringen, um diesen „Dummen“ (sog. Vertriebs’Partnern‘ od. selbständiger Distributoren) am Ende ihr Geschäft und ihre Verdienste in einigen Jahren wieder abzujagen. Dafür hat diese ’schlaue‘ Firma entsprechende Verträge (sollte man mal durchlesen!) mit ihren Vertriebspartnern gemacht. Schon In der Vergangenheit hat es die Firma NSA so gemacht: Sie hat Vertriebspartner mißnutzt um Sicherheitssysteme (Rauchmelder etc) oder Wasserfilter in die Welt zu bringen …um dann die Rechte am Verkauf dieser Produkte an andere Firmen zu verkaufen. So haben die Inhaber viele, viele Millionen gescheffelt …während Zigtausende von Vertriebspartner in die Röhre schauten! Die obersten in der Vertriebshierarchie, die das hauptberuflich machten und quasi keine berufliche Alternative mehr hatten, sind dabei geblieben …und haben noch mal von vorne angefangen. Tolle (Karriere-)Aussichten!

    Man arbeitet schamlos mit Lügen: So verspricht man unberechtigterweise den Menschen, dass sie einen über ihren Tod hinausgehenden Anspruch auf dieses Geschäft haben und sogar vererben können. Schamlose Lügen!! Nie hat einer der heutigen Vertriebspartner einen solchen Passus in seinem Vertrag gefunden.
    Wer allerdings dumm genug ist, kann sich mit Gaunern einlassen (denn solche Dummköpfe braucht diese Firma für ihr Milliarden(!)-Geschäft). Wer schlau und klug ist lässt die Finger davon!! – ICH SPRECHE AUS PERSÖNLICHER ERFAHRUNG und kann das alles belegen…“

    Wir zitieren weiter und raten:
    VORSICHT: ÄRZTE schaden mit dem „EmpfehlungsMarketing“ ihrem Ansehen …und es ist zudem rechtlich äußerst bedenklich ein solches Nebengeschäft mit der eigenen Praxis zu treiben. Presse und sogar Staatsanwälte sind solchem Treiben auf der Spur …und Sie setzen damit ihre Existenz aufs Spiel (dafür liegen uns konkrete Beispiele vor). Also: Machen Sie keinen Fehler, sonst droht Ihnen zudem ein Disziplinarverfahren der Ärztekammer!
    Noch ein Wort zu den viel gepriesenen Studien und Lobhudeleien: Die Kritik an der Unabhängigkeit der angepriesenen ‚Wissenschaft hinter JuicePlus‘ ist mehr als angebracht, wenn man weiß, dass die Herstellerfirma scheinbar unabhängige Gesellschaften (ENA) zitiert, die vom Hersteller selbst gegründet und mitfinanziert wurden. Und ein Narr, der nicht weiß, wie man eine Sendung bei ‚Welt der Wunder‘ sponsert, die man den Kunden so stolz präsentiert, …ebenso wie man sich stolz als Sponsor von Olympia-Mannschaften präsentiert (das gleiche macht auch CocaCola …und das ist alles andere als gesund, oder?!) Und die TÜV-Zertifizierung kann man auch „sponsern“! Alles äußerst merkwürdig und keineswegs unabhängig und seriös!

    Bei der immer wieder auftauchenden Diskussion bezüglich des Verdachts einer Sekte ist der (auch von der Firma) zu beobachtende Ansatz falsch. Denn Sekten zeichnen sich durch „Personenkult bzw. wirtschaftlich motivierten Fanatismus unter Ausübung von Gehirnwäsche und subtiler Manipulation“ aus sowie durch „Ausbeutung, fehlendem Eigentumsanspruch aufgrund der internen Verträge zwischen Firrna und Vertriebler sowie Enteignung der Mitglieder und firmeninterne (Pseudo)Gerichtssitzungen in der Zentrale [s.auch Scientology]. Es geht also nicht darum den direkten Zusammenhang zu Scientology nachzuweisen, sondern um die Erfüllung der oben genannten Kriterien. Und diese Kriterien werden beim Vertrieb von JuicePlus und durch NSA absolut erfüllt!!!
    Also Vorsicht: Die geistige Bemächtigung bzw. Infiltration läuft langsam, subtil, unbemerkt!! (Stichwort: ‚Corporate Mentality‘)

    Schauen Sie auch mal unter Twitter (@JuicePlus KRITIK) nach!

  3. Das Juice Plus ist echt gut aber das andere Produkt Complete ist absolute verarsche. Ich habe dieses Complete 2 Jahre genommen ( ebenso auch Vertriebspartner dieser Firma NSA gewesen. Habe 5 Jahre die Produkte vertrieben und habe schlussendlich ein Passives Einkommen von knapp 2000€ erlangen können. Dann hiess es von der Hersteller Firma NSA das Complete abgeschafft wird da dies nicht mit den Produkten der heutigen Zeit mithalten kann.. Man beachte 40,0 g Zucker auf 100 Gramm.. Wenn mir jemand sagt das dies einen Sinn hat und das dies nicht schlimm sei der hat kein Plan von Gesundheit und Ernährung. Zucker ist Zucker und wenn man so ein Produkt nimmt dann sollte man Stevia in der Produktion einbauen und kein Zucker. Der Slogan ” Das Beste nach Obst und Gemüse” ist schon gut und die Kapseln sind echt gut aber das Complete ist absolut schlecht.. Jetzt hat die Firma NSA wieder das Complete relaunched obwohl sie erst 1 1/2 Jahre früher dieses Produkt abgeschafft hatten.. Das muss mal jemand verstehen.. So macht man viel Geld weil es viele neue Vertriebspartner gibt und alte Vertriebspartner welche einfach ” Juice Plus verliebt sind” ich habe mich entschieden meinen Weg mit einer anderen Franchise Firma welche auch seit 50 Jahren auf dem Markt etabliert ist zu gehen. Also JUICE PLUS ist echt gut und kann ich mit besten Gewissen weiterempfehlen. Nur COMPLETE NICHT. Wenn man das falsch einnimmt wird man davon dick.

    1. hallo flavionic,
      ich bin auch seit Dezember bei Juice plus. möchte aber damit aufhören (bevor ich erst damit anfange Kunden/Partner zu gewinnen). was kannst du mir raten? hast du eine alternative gefunden zu den jp kapseln? fühlst du dich schlechter nach dem (falls es so ist,dass ) du die kapseln nicht mehr nimmst, oder sind die ja doch unnötig ?

      3 Monate nehme ich bereits die kapseln ich habe (noch) keinen unterschied bemerkt zu meiner Leistung und meinem wohlbefinden, sollte ich zum Arzt mich überprüfen lassen, und wenn ja was?

      zu mir ich treibe viel ausdauer-sport und achte sehr gut auf meine Ernährung. möchte aber auf die 75 €/ Monat verzichten!

      ps: warum hast du aufgehört, und in welcher Firma bist du jetzt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s