Melaleuka in Jojobaöl


Es gibt so viele Dinge aus der Natur, dieses alte Wissen sollte man sich zu eigen machen. Nehme man das Beispiel das Melaleuka, auch unter dem Namen Teebaumöl bekannt. Diese Mischung Teebaumöl in Jojobaöl vermag wahre Wunder zu vollbringen. Das Öl des australischen Teebaums (Melaleuka alternifolia) wird von vielen Menschen als Wundermittel angesehen. Es ist ein natürliches Antiseptikum und zwar ohne Nebenwirkungen. Wahrlich ein Allround-Talent in dem von der Wissenschaft über 50 verschiedene organische Verbindungen nachgewiesen wurden.

Neueste Forschungen haben gezeigt, dass das Melaleukaöl vor allem in Kombination mit dem kalifornischen Jojobaöl seine Wirkung enorm steigern kann. Werden die beiden Öle in einem aufwändigen Verfahren verbunden, erhalten wir die geniale Mischung: Melaleukaöl in Jojobaöl.Anwendungsgebiete (einige Beispiele): Arthritis – Gelenke mit diesem Öl einreiben. Blasen – Mehrmals täglich betupfen. Geschwüre und Karbunkel – So oft wie möglich auf die betroffene Hautstelle auftragen. Herpes, Hautentzündungen, Ausschläge – Mehrmals täglich auftragen. Juckreiz – Die betroffene Hautstelle mit dem Öl einreiben. Vollbad. Pickel und Akne – Befallene Hautpartien betupfen. Zur Vorbeugung 10 Tropfen in ein Waschbecken mit Wasser geben und Gesicht täglich damit waschen. Mundgeschwüre, Erkältungsbläschen – So oft wie nötig auftragen.Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten finden Sie im Buch: „“Melaleuka in Jojobaöl““.Inhaltsstoffe: Jojobaöl, Melaleuka Füllmenge: 100 ml“

Zur sanften Hautpflege,
zur Massage, als Badezusatz und
zur Pflege von Mund und Rachen.

Schon zu Kleopatras Zeiten als auch im antiken Griechenland galten
Öle als wertvolle Gabe der Natur oder als Geschenk der Götter.
Öle waren kostbar und sehr begehrt. Denn in der pflegenden Wirkung
sind Naturöle allen anderen Substanzen überlegen. Deshalb
werden sie auch bevorzugt in der Haut-, Körper- und Gesundheitspflege
eingesetzt.

Die Entdeckung des Teebaumöls als Heilpflanze erfolgte 1925 durch Arthur Penfold. Er entdeckte, daß Teebaumöl antiseptische und heilwirksame Stoffe hat und um ein vielfaches wirksamer war, als her-kömmliche Mittel.

Er machte systematische Forschungen und stellte fest, daß es auf Australien ca. 300 verschiedene Arten von Teebäumen gibt. Viele haben ein für Heil-zwecke geeignetes ätherisches Öl. Jedoch nur eine einzige Art (Melaleuka alternifolia), die dazu noch nur in einer bestimmten Region wächst, besitzt wirklich hervorragende und wirksame Eigenschaften.

Jojobaprodukte enthalten kaltgepreßtes Jojobaöl aus 1. Pressung

Jojobaöl ist dreieinhalb mal so teuer wie vor zwei Jahren
Jojobaöl ist eigentlich kein Öl, sondern ein flüssiges Wachs und ähnelt dem tierischen Walratöl, das
früher zur Haltbarmachung von Kosmetika verwendet wurde. Heute wird es zunehmend durch das
noch bessere Jojobaöl ersetzt.

Jojobaöl kann nicht oxydieren, wird also nicht schlecht und ist somit ein natürlicher Emulgator,
der selbst empfindlichste Kosmetika haltbar machen kann.

Es ist ein altes Hausmittel der Indianer und enthält entzündungshemmende Stoffe. Es ist für jeden Hauttyp geeignet, pflegt und nährt die Haut. Jojobaöl macht eine seidenweiche Haut und enthält natürliches Vitamin E.

Außerdem hat es einen Lichtschutzfaktor 4, sorgt somit für langanhaltende Bräune. Es wirkt als Trans-
porteur, dringt tief in die Haut ein und hinterläßt dadurch keinen Fettfilm auf der Haut. Unsere Jojoba-
Körperpflege – Produkte sind eine besonders milde Körperpflege. Sie sind besonders bei trockener
Haut geeignet.

Warum soll unser Melaleuka in Jojoba das Beste auf dem Markt sein?

– unser Melaleukaöl, sowie Jojobaöl wurden aus erster Pressung gewonnen,also ein Zeichen von hoher
Qualität
– unseres wurde aus dem australischen Teebaum gewonnen, wieder ein Zeichen von hoher Qualität
– es wurde mit Jojobaöl haltbar gemacht und nicht wie andere herkömmliche Melaleuka – Produkte: mit
Alkohol.

Vorteile dadurch:

– deshalb brennt es nicht auf der Haut.
– der letzte Tropfen ist genauso kostbar, wie der erste – es verdunstet nichts.
– es ist ganz besonders hautverträglich.
– durch das vorhandene Jojobaöl wird die Feuchtigkeit in unserer Haut festgehalten.
– extrem haltbar.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Melaleuka in Jojobaöl”

  1. Liebe Freunde! Und jetzt lesen Sie bitte die Erfahrungen unserer Kunden über Melaleuka in Jojobaöl. У НАС САМЫЕ ЛУЧШИЕ ЦЕНЫ! Sollten Sie Fragen zu dessen Erfahrungen haben, rufen Sie uns unter der Tel. 07143 – 34 554 an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s