Krankheiten erkennen und heilen


Um die Krebskrankheit loszuwerden, muss man das Immunsystem kräftigen. Man sollte weder Rauchen noch Alkohol trinken.

Als Simontschini begriffen hatte, was für eine Natur Soorpilz hat, begann er nach einem effektiven Fungizid zu suchen. Dann hat er erkannt, dass die fungiziden Mittel nicht wirken. Der Soorpilz mutiert. Er passt sich sehr schnell an das Präparat an und beginnt sogar, sich davon zu ernähren.

Es gibt ein altes, erprobtes, billiges und zugängliches Mittel gegen Pilzkrankheiten. Das ist Natriumbikarbonat – Hauptbestandteil von Speisesoda! Der Pilz kann sich dem Natriumbikarbonat nicht anpassen. Die Kranken von Simoncini trinken Sodalösung oder die Geschwulst wird mit dem Natriumbikarbonat beimpft. Man gebraucht dazu einen Apparat, der einem Endoskop ähnlich ist.

1983 hat Simoncini einen Italiener behandelt. Der Name dieses Italieners war Gennaro Sangermano. Die Ärzte sagten ihm, dass er keine Chance hätte, mehr als noch einige Monate zu leben. Er hatte Lungenkrebs. Und doch wurde er innerhalb kurzer Zeit geheilt. Der Krebs war weg. Nicht nur dieser Patient von Simoncini sondern auch andere sind den Krebs losgeworden. Simoncini hat seine Forschung dem italienischen Gesundheitsministerium präsentiert. Aber seine Forschung wurde nicht beachtet. Die Ärztliche Lizenz wurde ihm weggenommen. Er könne keine Menschen mit Hilfe von Arzneien, die offiziell nicht anerkannt seien, heilen.

Massenmedien haben Simoncinis Methode öffentlich verlacht. Und nach kurzer Zeit wurde Simoncini für 3 Jahre ins Gefängnis gesteckt. Das italienische medizinische Establishment hat verbreitet, dass die Methode von Simoncini wahnsinnig und gefährlich sei. Die Mediziner verbieten die Krebsheilung mit Hilfe von Natriumbikarbonat, wo doch aber andererseits Millionen von Kranken sterben.

Zum Glück ist es den italienischen Medien nicht gelungen, Tullio Simoncini einzuschüchtern. Er hat seine Forschungen fortgesetzt. Heute wirkt dieser Arzt Wunder. Er behandelt sogar verschleppte onkologische Krankheiten mit Hilfe von Natriumbikarbonat – Speisesoda, das jede Hausfrau hat.

Manchmal dauern die Behandlungen einige Monate, manchmal – ein Paar Tage, wie z. B bei Brustkrebs. Sehr oft erzählt Simoncini den Menschen per E-Mail oder am Telefon, was sie machen sollen. Er ist bei der Heilung nicht anwesend, und trotzdem übertreffen die Ergebnisse alle Erwartungen.
Aber das ist noch nicht alles…

About these ads

Kommentare zu: "Was bringt das Heilmittel – Natriumbikarbonat – Soda" (1)

  1. Sehr interessanter Blog! Danke dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 39 Followern an

%d Bloggern gefällt das: